TSG Fußball NEWS

Spitzenspiel endet Torlos

In der ersten Halbzeit waren beide Mannschaften gleichwertig und es gab nur wenige Höhepunkte auf beiden Seiten. Im zweiten Durchgang hatten beide Teams ihre Phasen in denen sie überlegen waren, aber keiner konnte seine Chancen in Tore ummünzen.

TSG 2 verkauft sich teuer

Die Partie war quasi bereits zur Pause zugunsten des Tabellenzweiten gelaufen. In der zweiten Hälfte agierte die SGM nicht mehr so zielstrebig und spielte ihre Angriffe nicht mehr so konsequent zu Ende. Tore: 1:0 Tobias Kaiser (14.), 2:0 Daniel Biechele (26.), 3:0 Florian Villinger (42.).

TSG 1 gewinnt Rottalderby
SVB – TSG 2-4

Die Heimmannschaft verschlief die ersten zehn Spielminuten und die TSG führte mit 2:0. Danach kämpfte sich der SVB zurück ins Spiel und kam noch vor der Pause zum wichtigen Anschlusstreffer. Nach der Pause entwickelte sich ein gutes und spannendes Lokalderby, bei dem Burgrieden zum inzwischen verdienten Ausgleich kam. Ein Foulelfmeter (76.) für die TSG beendete jedoch die Hoffnungen des SV Burgrieden. Tore: 0:1 Benjamin Speidel (3.), 0:2 Daniel Rothenbacher (10.), 1:2 Tobias Schaich (35.), 2:2 Marcel Karremann (54.), 2:3 Daniel Rothenbacher (76./FE), 2:4 Matthäus Fuger (90.+3).

Fischbach – TSG 2 1-1

In einer bis zum Schlusspfiff offenen Begegnung gab es auf beiden Seiten Möglichkeiten zum Siegtreffer. Doch es blieb beim leistungsgerechten Remis. Tore: 0:1 Nico Wiest (13.), 1:1 Niklas Mayer (36.).

TSG Achstetten 2 – SGM Reinstetten2/Hürbel (2-2)
Unser Team hat leider in der ersten Halbzeit keinen Zugriff auf den Gegner bekommen. Durch einen Freistoß in der 11 Minute und einen Elfmeter in der 25 Minute ging der Gast in Führung. Unsere Jungs verkürzten noch vor der Halbzeit auf 1-2. Unser Trainer Marco muss in der Halbzeit die richtigen Worte gefunden haben. Ab Beginn der 2 Halbzeit drehten unsere Jungs auf. In der 62 Minute erzielte Lucca Fundel den 2-2 Ausgleichstreffer. Leider konnten unsere Jungs dann kein 3 oder 4 Tor erzielen was aber verdient gewesen wäre. Der Trend zeigt ganz klar nach oben nun heißt es nahtlos anzuknüpfen an die Leistung.

TSG Achstetten 2 – SGM Reinstetten2/Hürbel (2-2)
Unser Team hat leider in der ersten Halbzeit keinen Zugriff auf den Gegner bekommen. Durch einen Freistoß in der 11 Minute und einen Elfmeter in der 25 Minute ging der Gast in Führung. Unsere Jungs verkürzten noch vor der Halbzeit auf 1-2. Unser Trainer Marco muss in der Halbzeit die richtigen Worte gefunden haben. Ab Beginn der 2 Halbzeit drehten unsere Jungs auf. In der 62 Minute erzielte Lucca Fundel den 2-2 Ausgleichstreffer. Leider konnten unsere Jungs dann kein 3 oder 4 Tor erzielen was aber verdient gewesen wäre. Der Trend zeigt ganz klar nach oben nun heißt es nahtlos anzuknüpfen an die Leistung.

Spielplan TSG 1

fupa - TSG1

Spielplan TSG 2

fupa TSG2