TSG Tennis
Nathalie_Rothenbacher

Am Wochenende war die die Tennisabteilung der TSG trotz der vermeidlichen Winterpause äußert erfolgreich im Einsatz.

Die ehemalige U12 Spielerin der TA TSG Achstetten Nathalie Rothenbacher, die mittlerweile beim TV Biberach-Hühnerfeld aktiv ist, hat sich mit starken Leistungen den Turniersieg beim WTB-Regio Cup Süd im Teilnehmerfeld der Juniorinnen U14 gesichert. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Bei den Herren nimmt eine 4er Mannschaft an der Winterhallenrunde 21/22 teil. Die Herren konnten hier die TA TSV Berghülen 2 mit 5:1 bezwingen. Der Gewinn war unseren Herren durch den Gewinn aller Einzel frühzeitig nicht mehr zu nehmen. Es spielten: Steffen Beer, Leonard Fuchs, Simon Schmid und Michael Rodi.

Tennis2021

Abschluss der Sommersaison 2021:
Die diesjährige Sommersaison neigt sich mit dem Beenden der Verbandsrunde und den durchgeführten Vereinsmeisterschaften allmählich dem Ende zu.
Bei den Vereinsmeisterschaften konnte sich im Finale André Dürr in zwei Sätzen gegen Steffen Beer durchsetzen. Im Spiel um Platz drei musste sich Daniel Rothenbacher knapp nach langem Kampf Simon Schmid geschlagen geben.
Einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und allen Teilnehmern vielen Dank für die Teilnahme!
Mit dem Spieltag vom 26. September ist die diesjährige Verbandsrunde beendet. Die Damenmannschaft konnte am letzten Spieltag einen starken Auswärtserfolg beim bisher ungeschlagenen Spitzenreiter in Neenstetten feiern, durch welchen sie im Endtableau auf einen Nichtabstiegsplatz gerückt sind. Die erste Herrenmannschaft konnte bereits in der davorliegenden Woche den Klassenerhalt durch den Erfolg in Dellmensingen feiern, am letzten Spieltag unterlagen sie dann in Schemmerberg. Die zweite Herrenmannschaft unterlag in Oberdischingen und steigt dadurch leider ab. Auf dem Bild ist die erfolgreiche Herren 1 Mannschaft bei Auswärtsspiel in Dellmensingen zu sehen.

Somit stehen für die aktiven Mannschaften der TA TSG Achstetten folgende Saisonergebnisse zu Buche:

Herren 1: 4. Rang in der Bezirksklasse 2 – Klassenerhalt
Herren 2: 6. Rang in der Bezirksstaffel 1 – Abstieg
Damen: 4. Rang in der Bezirksstaffel 2 – Klassenerhalt
Herren 40: 4. Rang in der Staffelliga – Klassenerhalt
Herren 60: 1. Rang in der Staffelliga – Aufstieg